Ein Kurz-Kurs

Oder um was es hier eigentlich geht :-)

Diese Präsentationen hatte ich für das Pilot- und Traumprojekt 13 erschaffen, sie sind aber immer noch aktuell und werden es auch bleiben. Danach weiß Mensch mehr, und ob der „Stil des Hauses“ auch den eigenen trifft ;-)

Am besten gleich Kopfhörer aufsetzen und in aller Ruhe genießen. Beide Filme dauern insgesamt ca. 15 Minuten, davon der zweite ca. 11 Minuten :-)

4 Gedanken zu „Ein Kurz-Kurs

  1. Maria-Luise

    Erinnern….ich erinnere mich,soo vieles von meinen eigenen Erfahrungen
    bestätigen alles was in diesem herzigen Kurs aufgezeigt,hinterfragt
    Und beantwortet wird….nur erfahren dürfen wir es selbst <3
    Vertrauen..in mein Selbst,dass es kein Zufall ist JETZT hier zu sein und
    dieses Angebot annehmen kann auch wenn ich selbst schon vieles
    genauso oder ähnlich erfahren habe…weil ich zwischendurch
    den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr erkennen konnte…oder
    den Baum vor lauter Wald nicht mehr wahrnehmen konnte…gibt es
    ja soo viel wahrzunehmen auf dem Weg nach Hause und die große
    Wahrscheinlichkeit,dass du das wesentliche JETZT immer wieder
    verlieren wirst…
    Erschaffen.klar sollte es schon sein…WAS WILLST DU WIRKLICH…und wo
    kommt dein Wollen her?
    Erlauben….Ja….sag einfach Ja…ich erlaube mir wieder und wieder neu zu
    zu wählen…auch auf die Gefahr hin,dass wieder und wieder
    einige deiner verschollenen,verkümmerten,lieblos alleingelassenen
    Anteile anklopfen und auch nach Hause kommen möchten…ist
    doch klar…
    Erleben……streng dich nicht so an,du kannst es nicht erzwingen,nicht
    erkämpfen,nicht forcieren und erinnere dich…du kannst es nur
    JETZT erleben…bist du JETZT hier ganz bei dir?…
    ja und ich erkenne daß Alles ok ist und daß ich niemals alleine bin…
    Hmm….ein Selbstgespräch,daß keinen Anspruch auf richtig oder
    falsch,gut oder schlecht oder sonstwas hat…

    Herzensdank liebe Ajana für Deine liebevolle,leichte und weise Schöpfung<3

    Antworten
    1. Ajana Artikelautor

      Herzensdank für Dein tiefes Eintauchen hier, und Deine so berührenden Worte, liebe Maria-Luise. Ich fühle mich geehrt und reich beschenkt <3

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.